Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Eure Drachenstein-Musik

4.197 Aufrufe, 95 Beiträge.

Was für Musik hört ihr denn am liebsten, wenn ihr in Drachenstein surft oder »in Stimmung« kommen wollt?
Ich zum Beispiel höre gerne Walzer von Strauß, wenn ich etwas für die Kaiserfamilie mache, die Filmmusik vom ersten Ritter eignet sich auch gut und natürlich vom Herrn der Ringe – und in letzter Zeit von »Verzaubert«. )">

Am tolltsten zu Schreiben wars im Sommer, als ich bei den Festspielen gearbeitet habe. Es ist nur Schnulz dabei rausgekommen, aber die Musik live zu haben war schon gigantisch und – wie ich finde – sehr kreativitätsfördernd.

Ansonsten.. Filmmusik. Ganz verschieden. Von Philip Glass über Hans Zimmer bis (und vorallem) James Horner (Braveheart, Legends of the Fall, Kingdom of Heaven etc..)
Aber auch schon mal Lounge oder sowas wie Carmina Burana.

Oh, die Pilcher-Phasen waren am Besten.

Ich bin vor ein paar Tagen mit dem Zug nach Hause gefahren und da sass mir eine ältere Dame gegenüber und hat gelesen. Jedenfalls habe ich sie nicht weiter beachtet, bis sie anfängt zu schluchzen. Und ich blicke auf und sie schaut mich mit tränenüberströmtem Gesicht an. Anfangs war ich etwas irritiert, aber dann fiel mir auf, dass sie soeben ihr Buch »Sieg der Liebe« von Rosamunde Pilcher zur Seite gelegt hatte…

Mein Gott, hast Du ihr dann ein Taschentuch gegeben und gesagt, dass alles gut wird? Zum Schluss heiraten Euphemia und Veuxin sogar. ^^

Für ein Taschentuch hat es nicht gereicht, sie hatte den Tränenfluss bereits mit ihrem Jackenärmel gestoppt. Und ich habe mich stillschweigend hinter meinem eigenen Buch amüsiert und an Veuxin und Euphemia gedacht.
So geht das im Leben.

Ich hab grad einen neuen Ohrwurm, »Paint It, Black« von den Rolling Stones. ^^

Der Soundtrack ist echt genial.
Nebenbei hör ich in Drachenstein auch noch immer gerne die Mondscheinsonate von Beethoven.

Dazu empfehle ich Dir Claire de Lune von Debussy, das harmoniert sehr schön.

Alfadas 06.02.2008, 13:47

11 zitieren melden

Hm. Ich, als braver Herr Der Ringe Anhänger, hör mir dazu meist den Soundtrack von HdR an. Wobei alle Enya und Gregorian Alben auch in der Trackliste sind. Also ziemlich ruhige Musik würde ich sagen^^

Höre ich alles auch sehr gerne, vor allem Enya. Meine neueste Entdeckung gerade sind allerdings die drei Indiana-Jones-Soundtracks.

Also ich habe ja persönlich keine Drachenstein-Musik. Im Moment höre ich oft The Who, Beethoven habe ich schon im Auto genug (ich glaube ich hab jetzt fünfmal hitnereinander die 9te gehört). Passend zu Drachenstein ist Debussy auf jeden Fall, Alexander Borodind, Nikolai Rimsky-Korsakov und Modest Mussorgsky aber mindestens genauso…..ich glaub die mach ich direkt mal an

Was manchmal ganz gut passt, ist auch Nightwish. Das andere Zeugs, also Schandmaul, Subway To Sally oder auch in Maßen Corvus Corax ist ja schon fast obligatorisch. ^^

Stimmt, Schandmaul (die echt super sind) passt wirklich gut

Jep, Schandmaul sind echt super.

Sedwen Zars 08.02.2008, 21:18

17 zitieren melden

Schliesse och Schandmaul an^^

Mal was ganz anderes: Im Moment höre ich Willie Nelson…..passt jetzt nicht SO gut zu Drachenstein.

Dunam 10.02.2008, 19:38

19 zitieren melden

Metal is bei mir am Plan! In Flames; Soulfly; Dimmu Borgir usw. Das ist meine Drachensteinmusik!

Tut mir Leid, dass ich so lange nicht mehr hier war, aber ich hatte leider keine Zeit und durch den Providerwechsel auch kein Internet

Die Filmmusik zu »Der Mit Dem Wolf Tanzt« passt auch sehr gut.

Kein Problem, wir wissen ja jetzt, woran es lag. Ich hatte schon die Angst, es hätte Dir bei uns nicht gefallen. ^^

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.