Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Ein Fremder vor den Toren

1.398 Aufrufe, 83 Beiträge.

Car Thûlor 06.07.2020, 07:46

81 zitieren melden

Der Anblick, der sich ihm bot, war erstaunlich. Das Gewölbe, welches im Halbdunkeln lag, war in der Tat majestätisch und Car Thûlor stieß kurz und anerkennend die Luft aus.
Er folgte Yorden bis zur Bank, an der sie ihm einen Platz anbot. Er setzte sich und sah Yorden an.

»Das ist wahrlich ein königlicher Weinkeller. Danke, dass ihr mich mitgenommen habt.«
Er hielt kurz inne und musterte Yorden.
»Wie oft kommt ihr hierher, werte Yorden?«

Yorden 12.07.2020, 01:18

82 zitieren melden

Yorden setzte abrupt einen gespielt erbosten Blick auf und gab sich gekränkt. Sie verschränkte die Arme vor der Brust und sah den Halborc an. 

»Na jedenfalls nicht jeden Abend.«

Sie lächelte triumphierend und setzte noch hinzu,
 

"Außerdem bin ich eine Leibgarde.  

Auch hier unten könnten Feinde lauern."

Car Thûlor 17.07.2020, 07:58

83 zitieren melden

Car Thûlor nickte und musste ebenfalls lächeln als er das Lächeln auf Yordens Gesicht sah.

»Verzeiht mir. Ich wollte nicht forsch sein.«
Er musterte sie.

»Ich glaube allerdings, dass Ihr wesentlich mehr seid als eine Leibgarde.«

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2020.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.