Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Neuer König von Pelata

1.496 Aufrufe, 13 Beiträge.

Als neuer König von Pelata wird Herr TLALOC ernannt. Herr Tlaloc überzeugte durch ein durchdachtes System. Auf die Aufgabe

Du hörst vor deinem Schloss Tumult. Als du auf den Balkon trittst, saust ein Pfeil knapp neben deinem Ohr vorbei. Die wütende Menge, die auf dem Schlossvorplatz
steht, schreit dich an: »Du Sau! Du verlangst zu hohe Steuern! « Du weißt genau, dass du die Steuern erst auf 2 % gesenkt hast und eine weitere Senkung auf 1 % dich
in den finanziellen Ruin bringt. Wenn du allerdings keine Senkung vornimmst, dann wirst du die randalierende Meute festnehmen müssen und dein Ruf wird sich
verschlechtern. Wie reagierst du?

a) Du schickst Wachen raus und lässt sie alle festnehmen
b) Du lässt einen Zauber anwenden und löschst damit ihr Gedächtnis
c) Du senkst die Steuern auf 1 %
d) Du senkst die Steuern auf 1,5 % und musst dann halt dein Schloss verkaufen und ein Bürgerhaus mieten, während du langsam in den Ruin tuckerst
e) Du gehst hinaus auf den Balkon, um das Volk zu beschwichtigen, in der Gefahr von 80%, gleich von einem Pfeil durchbohrt zu werden
f) Anderes, und zwar:


Im Falle von f:
Was? Denke daran, realistisch zu bleiben!
 – antwortete Gargot Maluin, Antwort d) zu wählen, dann die Steuern auf 1 % zu senken und dann wieder auf 1,5 % zu heben und Verluste durch einen Abbau der Armee in Friedenszeiten auszugleichen. Das war ein nicht schlechter Plan, allerdings nicht ganz zu Ende gedacht.
 – antwortete Tlaloc, jeden Bürger sein Anliegen bei einer Audienz vortragen zu lassen und dann ihm erklären, warum die Steuern benötigt werden und wie sie letzten Endes bei den Bürgern wieder reinkommen, ja, sich sogar vermehren. Der Plan war durchdacht und hilft zur Lösung des Problemes im Sinne einer Aufklärung.

Auch Gargot Maluin hat sich aber nicht schlecht geschlagen!

Ich gratuliere hiermit
SEINER KÖNIGLICHEN HOHEIT TLALOC
zur Ernennung zum König von Pelata im Sinne aller und im Sinne des ersten Königs der Provinz, Grifften von Hagen!


PS: Noch ein Grund, der die Waage etwas beeinflusste: Gargot brauche ich als Leibwächter in meiner Nähe, da kann er nicht ständig abwesend sein.

Gargot Maluin 20.06.2004, 18:12

2 zitieren melden

Nun, an den Gedanken hatte ich auch gedacht, mit der Audienz, nur wusste ich ja nicht wie viel alles da unten stehen. Das würde viel zu lange dauern.

Tlaloc 20.06.2004, 18:17

3 zitieren melden

*niederkniet* Ich danke Euch, mein Kaiser, für diese Ehre und schwöre hiermit feierlich meine Untertanen zu schützen, die Provinz zu stärken und Euch immer zur Seite zu stehen.
*aufsteht und sich verbeugt*

Ich werde mich sofort an die Arbeit machen.

@Gargot: Veuxin hat es jetzt ja auch gekürzt, ich hatte ursprünglich mehr geschrieben.
Ich hoffe auch, dass ich auf deine Mitarbeit zählen kann, denn soweit dich deine Pflichten als Anführer der kaiserlichen Leibgarde nicht in Anspruch nehmen, würde ich dich doch gerne in die Verwaltung Pelatas einbinden.

Gargot Maluin 20.06.2004, 18:21

4 zitieren melden

Kniet vor Tlaloc nieder

König tlaloc. Du kannst auf meine Hilfe zählen, Bruder.

Tlaloc 20.06.2004, 18:34

5 zitieren melden

Aber nein, mein lieber Gargot, kniet nicht. *er zieht Gargot hoch* Als einziges Zeichen mneiner Würde mag eine leichte Verbeugung gelten, kniet allein vor dem Kaiser.

Ich werde dir die zweitgrößte Stadt Pelatas und die Hälfte der Provinz zur Verwaltung in meinem Namen überttragen, die andere Hälfte werde ich direkt verwalten. Gemeinsam werden wir schneller vorankommen, schätze ich. )">

@Veuxin, das Kartenwerk ist nicht erreichbar, hast du zufällig eine Karte da?

Original von Tlaloc
Aber nein, mein lieber Gargot, kniet nicht. *er zieht Gargot hoch* Als einziges Zeichen mneiner Würde mag eine leichte Verbeugung gelten, kniet allein vor dem Kaiser.

Ich werde dir die zweitgrößte Stadt Pelatas und die Hälfte der Provinz zur Verwaltung in meinem Namen überttragen, die andere Hälfte werde ich direkt verwalten. Gemeinsam werden wir schneller vorankommen, schätze ich. )">

@Veuxin, das Kartenwerk ist nicht erreichbar, hast du zufällig eine Karte da?

Grrrr&hellipk, ich habe vorrübergehend mal die neue Karte mit den Staatsgebieteinzeichnungen online gemacht.

Gargot Maluin 20.06.2004, 19:24

7 zitieren melden

Original von Tlaloc
Aber nein, mein lieber Gargot, kniet nicht. *er zieht Gargot hoch* Als einziges Zeichen mneiner Würde mag eine leichte Verbeugung gelten, kniet allein vor dem Kaiser.

Ich werde dir die zweitgrößte Stadt Pelatas und die Hälfte der Provinz zur Verwaltung in meinem Namen überttragen, die andere Hälfte werde ich direkt verwalten. Gemeinsam werden wir schneller vorankommen, schätze ich. )">

@Veuxin, das Kartenwerk ist nicht erreichbar, hast du zufällig eine Karte da?

Ich werde mit freuden annehmen )">

Tobias der Eroberer 20.06.2004, 19:28

8 zitieren melden

cool!

Herzlichen Glückwunsch zum Titel, mein König! Ich möchte euch mit Freuden dienen.


Host Ritz
Lady Avalôûr de Everness

Tlaloc 20.06.2004, 21:52

10 zitieren melden

Ich danke Euch. Meine Dame, Euch würde ich gerne als Schatzmeisterin des Königreichs beauftragen.

Gargot Maluin 20.06.2004, 21:53

11 zitieren melden

In dem Moment kommt Gargot in den Saal.

Mein König….der Kaiser……er ist…. ich weiß nicht…… wenn wir Glück haben bewusstlos.

Tlaloc 20.06.2004, 22:04

12 zitieren melden

Was? Oh, ich komme sofort.

Gargot Maluin 20.06.2004, 22:05

13 zitieren melden

Ich werde die anderen Könige sofort unterrichten

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.