Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Das Anwesen der Lantsets

483 Aufrufe, 2 Beiträge.

Im Herzen Malaziens befindet sich das Landgut der Lantsets. Genau genommen noch einer einzigen Lantset. Amelia Lucrezia ist seit einigen Tagen in aller Munde und bereits sieht man hier und da gelegentlich neugierige Augen, die das Geschehen rund um das alte Herrenhaus beobachten. Die Dame des Hauses scheint innerhalb kurzer Zeit zu so viel Reichtum gekommen zu sein, dass sich niemand erklären kann, wie sie das vollführt hat. Immer wieder hört man die Leute von einem Schatz flüstern. Doch dass Amelia sich wirklich die Finger schmutzig macht und eigenhändig nach einem Schatz gräbt, daran glauben sie alle nicht.
Jedenfalls wird aber das ganze Anwesen herausgeputzt, wie es scheint. Schäden in der Mauer sind schon repariert worden und die Fassade erscheint wieder in jenem pompösen Altrosa, welches Amelias Vater so sehr geliebt hat. Die Götter haben ihn selig. Im Eingangsbereich soll Amelia angeblich sogar einen gigantischen Kronleuchter aufgehängt haben. Mit Kristallen, in denen sich das Sonnenlicht in allen Farben des Regenbogens bricht. Zumindest sagt man sich das. Aber wirklich da gewesen ist noch niemand.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.