Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Einbürgerungsgesuch

459 Aufrufe, 6 Beiträge.

Yorden 12.08.2016, 23:54

1 zitieren melden

Mit einer Handy zog Yorden ihre Kapuze vom Kopf und verbeugte sich kurz aber respektvoll. Sie begann zu sprechen, ihre Stimme klang sanft, aber dennoch fest.

»Eure kaiserliche Exzellenz, hiermit bitte ich um meine Einbürgerung, mein Name ist Yorden und ich würde mich freuen eine Bürgerin Drachensteins zu werden. Falls Ihr wünscht näheres über mich zu wissen, bitte fragt was immer ihr möchtet.«

Eine Bürgerin Drachensteins … dies steht nach Dem Gesetz jedem offen. Woher stammt Ihr, Yorden?

Yorden 14.08.2016, 19:53

3 zitieren melden

Yorden lächelt etwas.

"Ich habe immer Rande Drachensteins gelebt, in den Wäldern habe ich mich wohler gefühlt als in der Zivilisation. Danach streifte ich einige Zeit in Arldroy umher und kümmerte mich um mich selbst. Ich hab also keine Familie. 
Nun, möchte ich jedoch nicht länger heimatlos sein, ich würde gerne in Vincaster leben."

Als sie geendet hat, hofft sie das ihm das genügt, denn allzu viel möchte sie nicht preisgeben.

Sehr wohl, Vincaster ist eine ausgezeichnete Wahl. Schwört Ihr Treue Dem Gesetz und dem Kaiser?

Yorden 17.08.2016, 12:41

5 zitieren melden

Yorden deutet eine tiefe Verbeugung an. Sie schaut auf und blickt den Kaiser respektvoll an.

»Ich schwöre Treue dem Gesetz und dem Kaiser.«

Nun, Yorden: So seid Ihr nun vor den Augen der Götter Bürgerin des Kaiserreiches.

Auch Veuxin deutet eine kleine Verbeugung an.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.