Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Ad simulationem

3.188 Aufrufe, 104 Beiträge.

Mal ein Platz für alle möglichen Kommentare zur Simulation.

Hier auch schon der erste:

Avinash folgt ihrem Blick und sieht die Kinder wie sie den Drachen mustern. Dies sind also die künftigen Herrscher des Kaiserreichs. Irgendwie irritierend, dass etwas, was gerade an seinen Daumen nuckelt, einmal eine ganze Welt regieren wird.
Also bitte, Avinash! Veuxin und Flientmora sind elf und sieben! Da werden keine Daumen mehr genuckelt.

Annan Li Yue 22.06.2015, 20:02

2 zitieren melden

ich hab Sie gerade mit einer Nanny in die Spielecke geschickt.

Solange da drakische Bücher sind, sind sie dann aufgeräumt.

Avinash Volmar 22.06.2015, 23:00

4 zitieren melden

Vermutlich wurden sie zu früh entwöhnt. Oder ein traumatisches Erlebnis in ihrer Kindheit.
Vielleicht die Trennung vom Vater?
Sie sollten sich mal auf die Couch legen.

Die derzeitige Trennung vom Vater vermutlich … einfach so Heim und Herd entrissen zu werden … in ein fremdes Land gekarrt zu werden … im Wissen, jederzeit einen Pfeil durch die Brust bekommen zu können …

Also meines Wissens haben die Beiden gerade viel Spass fernab ihres Vaters in einem fremden Reich…

Annan Li Yue 23.06.2015, 08:58

8 zitieren melden

Der Herr Kaiser scheint alle Bürger Kitais für versteckte Assasinen zu halten… Wo ist diese Sonya Taimoris… was hat Sie wieder erzählt?

Nein selbstverständlich verbürge ich mich für Ihre Sicherheit Eure Majestät. Sie sind so sicher wie in Abrahams Schoss.

Uuuh, was soll denn meine Tochter in Abrahams Schoss?

Annan Li Yue 23.06.2015, 09:04

10 zitieren melden

Das ist eine Redewendung… ach was solls… Sie sind gaaaaaaaaaaaaaanz sicher halt !

Kann mir mal kurz jemand sagen, wo Stygien liegt? Ich dachte immer, irgendwo in Kitai. Wenn wir also von Esturien nach Kitai fliegen, warum landet der Eisblock dann in Pretannica?

Avinash Volmar 23.06.2015, 12:57

12 zitieren melden

Stygien liegt in Kitai und dieses liegt im Osten vom Kaiserreich. Beim Flug von Esturien nach Kitai muss man über Pretannica, finde ich logisch.

Aaach, östlich.. nicht westlich… Ok, alles klar.
Ich dachte immer, das müsste westlich von Drachenstein liegen, weil die alle nach Esturien kommen..

Sanraal 23.06.2015, 14:39

14 zitieren melden

Ich hab die Lokation noch leicht richtung Süd korrigiert, da wir ja in Portus Orbis gestartet sind. Sonst stimmt alles was Avinash sagt.

Du hast sie korrigiert? Heisst das, es gibt eine Karte?

Die landen doch alle in Pretannica und wandern dann nach Esturien. ^^ Ich werde mal grob einzeichnen, wo was ist auf Cunastrum.

Naja, ich hatte naiverweise die Einwanderung nach Esturien damit verbunden, dass Kitai dann wohl im Westen liegen muss, und sie nur zu mir kommen, weil sie dann näher bei ihrer Heimat sind…
Das wäre super, danke.

Sanraal 23.06.2015, 16:14

18 zitieren melden

Eigentlich genau das Gegenteil, aus Kitai kamen bisher ja nur die Vertriebenen. Also möglichst weit weg von Ihrer Heimat.
Ausser Sanraal, dem ist ja das Portal abgespackt und er wurde dort hin verschlagen.

Yü Fei Wong 23.06.2015, 19:26

19 zitieren melden

Und Nanggat Meister Yü Fei Wong, der lebte schon lange Jahre in Pretannica.

Gondric kommt aus dem Westen, aus der Gegend in der die Zitadelle von Mo liegen muss. Dort gibt oder gab es zumindest mal Riesen, im Nordwesten von Drachenstein, jenseits der Faeross Gebirge.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.