Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Neues Forum

7.706 Aufrufe, 387 Beiträge.

Kannst Du beachten, musst Du aber nicht. Man kann sich immer irgendeine Geschichte zurecht biegen, warum genau dieses Wappen passt. ^^

Hihi, ich freu mich drauf. Danke fürs hochladen, hab echt Freude dran.

Gerne doch. Hab jetzt auch bei Pretanz alle Burgschaften mit Wappen versehen (Motto: Spiel und Spaß mit Vierecken ), sodass wir jetzt gleichauf sind – sowohl Esturien als auch Pretanz haben gerade 16 Wappen. Jetzt werde ich wohl ein bisschen die Fürstentümer der anderen Provinzen bestücken, damit die nicht so ins Hintertreffen gelangen. ^^

Cara d'Anjalia 08.01.2019, 22:35

367 zitieren melden

Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass ich Karma bekomme, wenn ich hier ganz viele Wappen-Ideen poste – das lasse ich mir natürlich nicht nehmen. 

[ol]
[li]Oberes Drittel Gold, unten Grün mit einer schwarzen Burg[/li]
[li]Schwarze Glocke auf goldenem Grund[/li]
[li]Diagonale Teilung von links unten nach rechts oben, unten Silber oben Grün, oben links silberner Kater[/li]
[li]Untere Hälfte schwarze Burgzinnen (7 oder 3 Stück), oben Silber und schwarzer fliegender Vogel[/li]
[li]Goldener Strauß von Heilkräutern auf rotem Grund[/li]
[li]Stark stilisierter grüner Palmwedel, der das im übrigen goldene Wappen diagonal aufteilt[/li]
[li]Überdimensionaler Brilliant auf blauem Grund[/li]
[li]Drei diagonale silberne Streifen auf grünem Grund (entstehende Streifen gleich breit)[/li]
[li]Sieben rote Sonnen auf goldenem Grund[/li]
[li]Goldene Motte im oberen Drittel, blauer Grund[/li]
[li]Roter Kreis in goldenem Kreis in rotem Kreis auf goldenem Grund[/li]
[li]Silbernes gleichseitiges Dreieck auf blauem Grund, über der Spitze des Dreiecks schwebt ein kleiner silberner Kreis[/li]
[li]Überdimensionales stilisiertes goldenes A auf schwarzem Grund (sodass Außenseiten des A außerhalb des Wappens liegen, es sieht also eher aus wie ein schwarzes Dreieck und ein schwarzes Trapez auf goldenem Grund)[/li]
[li]Roter Grund, vom oberen Rand hängt ein silberner Halbkreis, unten auf dem roten Grund ein silberner Stern[/li]
[li]Das gleiche mit umgekehrten Farben und Sonne statt Stern (es gibt doch sicher auch in Drachenstein eine Nord-/Südkorea-Situation? [/li]
[li]Nach rechts geöffneter silberner Halbmond auf schwarzem Grund[/li]
[li]Silberner Schwan auf blauem Grund[/li]
[li]Goldenes Küken auf schwarzem Grund[/li]
[li]Stilisiertes goldenes Spinnennetz auf blauem Grund[/li]
[li]Blauer Seelöwe auf goldenem Grund[/li]
[li]Silberner Braunbär auf grünem Grund (in diesem Fürstentum herrscht Streit darüber, ob es sich um einen silbernen Braunbär oder einfach einen weißen Bären handelt. Tendenziell geht die öffentliche Meinung in Richtung »silberner Braunbär«, wenn – wie aktuell – der Herrscher selbst ergraut ist und man sich einschleimen möchte durch Äußerungen über weise starke alte Wappentieren)[/li]
[li]Goldene Biene auf grünem Grund[/li]
[li]Goldener Bienenstock auf schwarzem Grund[/li]
[li]Blaue Riesenwelle auf silbernem Grund, am Himmel eine rote Sonne[/li]
[li]Fliegenpilz auf goldenem Grund[/li]
[li]Nach links umgekipptes stilisiertes M (abwechselnd grüne und goldene Dreiecke)[/li]
[li]Gleichschenkliges Dreieck mit Spitze im Mittelpunkt des rechten Wappenrands. Dreieck ist rot, Grund ist gold. Im Dreieck sitzt mittig ein goldener Stern.[/li]
[li]Segelboot mit schwarzen Segeln auf silbernem Grund[/li]
[li]Goldener Pegasus auf rotem Grund[/li]
[li]Silbernes Einhorn auf blauem Grund[/li]
[li]Goldenes Schwein auf blauem Grund[/li]
[li]Schwarze Harfe auf  silbernem Grund[/li]
[li]Goldene Geige auf grünem Grund[/li]
[li]Grünes Ahornblatt auf goldenem Grund[/li]
[li]Roter Schildhaupt auf silbernem Grund. Auf dem silbernen Grund ein schwarzer Frosch.[/li]
[/ol]

Mehr folgen, wenn ich mich in die offiziellen Bezeichnungen für Schildteilungen und sowas eingelesen hab, dann geht das Beschreiben schneller.

Juhu! Die ersten paar habe ich schon umgesetzt. Sie sind alle als Fürstentümer Malaziens zu bewundern. (Damit sind Esturien, Pretanz und Malazien auf Fürstentumsebene vollständig.)
Insgesamt haben wir jetzt schon 50 Wappen zusammen.

Cara d'Anjalia 08.01.2019, 23:13

369 zitieren melden

Fortsetzung:
[ol]
[li]Roter Bord auf silbernem Grund, mittig zwei rote Schuhe[/li]
[li]Blaues Schneckenhaus auf goldenem Grund[/li]
[li]Links gold, rechts blau. Oben links eine blaue Kugel, unten rechts eine goldene Kugel. In der Mitte eine halbgeteilte blau-goldene Kugel (mit blauer Hälfte auf gold und vice versa)[/li]
[li]Rechter Flankenpfahl grün auf gold; auf dem gold ein grünes Kleeblatt[/li]
[li]Silberne Leiste auf blauem Grund. Oberhalb der Leiste drei silberne Kugeln (im gleichseitigen Dreieck mit Spitze nach oben angeordnet)[/li]
[li]Ein Kreis aus fünf goldenen Kugeln auf grünem Grund[/li]
[li]Silbernes Flechtgitterkreuz auf rotem Grund[/li]
[li]Ein roter und ein grüner Apfel auf goldenem Grund[/li]
[li]Linkes Schrägthaupt, gold auf rot. Mittig ein goldenes offenes Buch.[/li]
[li]Ein silberner Zahn (mit Wurzel natürlich) auf rotem Grund, rechts Schrägeck (silber auf rot)[/li]
[li]Silbernes Knotenkreuz auf rotem Grund[/li]
[li]Zwölffach geständert (höhö), rot und gold[/li]
[li]Drei goldene Pfeile, gekreuzt, auf blauem Grund[/li]
[li]Goldener Pikachu auf rotem Grund[/li]
[li]Teekanne und 1 Teetasse, silber, auf grünem Grund[/li]
[li]Mittig drei kleine blaue Blüten auf silbernem Grund[/li]
[li]Goldener fünffach verzweigter Blitz auf blauem Grund[/li]
[li]Zwei rote und ein grüner Bär auf goldenem Grund[/li]
[li]Silberne Muschel auf blauem Grund, silberner … wie auch immer der Balken oben hieß[/li]
[li]Roter Linksschrägbalken auf silbernem Grund. Unter dem Balken eine Schreibfeder, über dem Balken ein Trinkpokal.[/li]
[li]Drei silberne Schafe auf grünem Grund[/li]
[li]Ein rotes Herz in goldenen Flammen auf schwarzem Grund[/li]
[li]Blaue Rose auf goldenen Grund[/li]
[li]Schwarzer Fisch in silbernem Kreis auf blauem Grund[/li]
[li]Silberne Krone schwebend über einem Waschbär, blauer Grund[/li]
[/ol]

…und damit für heute mal genug.

Und noch mehr umgesetzt! Jetzt haben auch die Fürstentümer Vincasters alle Wappen. Wir sind bei 60 Stück angelangt. Bei den Fürstentümern fehlen noch die von Pelata (13 Fürstentümer), Arldroy (7) und Pisar (9).

Cara d'Anjalia 09.01.2019, 11:54

373 zitieren melden

Zur Feier der Umsetzung hier noch ein paar Ideen:

[ol]
[li]Drei blaue Schneeflocken (alle gleich) auf silbernem Grund[/li]
[li]Schwarzes Nashorn auf goldenem Grund, Schrägeck (schwarz)[/li]
[li]Sonnenblume auf rotem Grund[/li]
[li]Grüner Kaktus (dreiarmig) auf goldenem Grund[/li]
[li]Goldene Kerze (brennend) auf schwarzem Grund (alternativ eine Laterne?)[/li]
[li]Goldener Stern auf einem roten Kreis in einem goldenen Kreis auf schwarzem Grund[/li]
[li]Ein mit einem Pfeil durchschossener Apfel auf goldenem Grund[/li]
[li]Silbernes Dreieck (Spitze oben) auf blauem Grund, über dem Dreieck schwebend ein silberner Vogel deiner Wahl[/li]
[li]Fledermaus auf silbernem Grund, in ihren Krallen eine Rebe[/li]
[li]Links silber, rechts schwarz. Von links eine schwarze Hand, von rechts eine silberne Hand, beide in einem Handschlag (wenn das zu kompliziert ist: Balken statt Hände)[/li]
[li]Auf grünem Grund ein goldener Singvogel über drei Brotlaiben[/li]
[li]Zwei gekreuzte Waffen über alchemistischem Gerät (schwarz auf silber)[/li]
[li]Grünes Halbrund (unten) auf goldenem Grund. Aus dem Halbrund erwächst ein schwarzer Turm. Er ist schief.[/li]
[li]Eine goldene Brücke auf blauem Grund[/li]
[li]Balken oben in grün-goldenem Karo, darunter einfarbig gold. Auf dem goldenen Grund eine grüne Birne.[/li]
[li]Drei weiße Schiffe auf blauem Grund[/li]
[li]Zwei rote Hummer auf silbernem Grund[/li]
[li]Diagonale Teilung grün/gold, auf dem grünen Teil ein goldener Igel[/li]
[li]Ein gekrönter silberner Otter auf blauem Grund[/li]
[li]Eichhörnchen und Nuss nebeneinander auf blauem Grund[/li]
[li]Das hier: sable, a tree or in dexter base, a tree or in sinister base, a tree blasted or in nombril, a chevron or[/li]
[li]Regenbogen über drei Goldmünzen auf blauem Grund[/li]
[/ol]

Voll gut! Ich mach gleich weiter mit Pelata.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.