Kaiserreich Drachenstein

Zur Navigation

Audienz mit Walter Müller vom 16. Kaltorles 24045

4.601 Aufrufe, 30 Beiträge.

Meine besten Grüße an Herrn Alexander Müller zur Wahl und allgemein Grüße an das Fuchsische Volk, insofern es in Eurer Macht steht, das auszurichten. :) Habt Ihr noch ein weiteres Begehren oder einen Wunsch?

Veuxin winkt wieder einen Diener heran und flüstert ihm ins Ohr, woraufhin dieser kurz verschwindet und bald darauf mit einem prachtvoll geschmiedeten Schwert mit grüngewickeltem Ledergriff samt Schwertgürtel und -gehänge zurückkehrt. Veuxin nimmt es dem Diener ab und überreicht es dem Hofrath.

Seht dies als Zeichen der Freundschaft zwischen unseren Ländern und als Geschenk des Kaiserhauses. Ich fürchte, dass es in Fuchsen wenige Gelegenheiten geben wird, es zu tragen, aber vielleicht ergibt sich ja einmal ein Staatsakt, und auch ansonsten hängt es sicher schön über Eurem Kamin. ;)

Walter Müller 18.12.2010, 23:23

22 zitieren melden

Nein derzeit habe ich kein weiteres Begehren, Ihre Gastfreundlichkeit war sehr toll, sobald was sein sollte, werde ich gerne wieder hier her reisen.

Sieht das Schwert

Das ist sehr beeindruckend. Ich bin ein wenig sprachlos, komme mir sogar ein wenig "unvorbereitet" vor, dass ich kein Präsent mit gebracht habe, sobald Sie in Fuchsen sind, werde ich mich revanchieren.

Die Grüße werde ich auf jeden Fall ausrichten.

Seid unbesorgt; nachdem ich Euch nichts zu Essen anbieten konnte, war es nur richtig, Euch wenigstens mit einem Geschenk zu beehren. :)

Veuxin steht auf und verneigt sich erneut kurz vor Walter Müller.

Hofrath Müller, es war mir eine Ehre, Euch kennenlernen zu dürfen!

Walter Müller 18.12.2010, 23:41

24 zitieren melden

Mir ebenfalls.

Das Essen holen wir bei der Einweihung der Botschaft nachholen.

Es war mir auch eine Ehre.

Gibt die Hand zur Verabschiedung

Begleiten Sie mich noch zum Luftschiff?

Ich würde gerne, allerdings steht noch viel Arbeit an - wir haben momentan einen umstrittenen Ediktentwurf im Reichsconcilium, und so etwas kommt selten vor. ;) Von Hochwald wird Euch zum Luftschiff begleiten.

Von Hochwald?

Von Hochwald schreckt vom Stuhl neben der Tür auf, auf welchen er sich gesetzt hat.

Oui, Eure kaiserliche Exzellenz?

Begleitet bitte Hofrath Müller zu seinem Luftschiff. Anschließend hätte ich noch einige Änderungen am Ablauf der Zerronweihe nächste Woche.

Auf bald, Hofrath Müller! :)

Erwidert seinen Händedruck.

Ah, oui, Ihre kaiserliche Exzellenz.

Wendet sich an Walter Müller.

Wenn Ihr mir folgen möget...

Begleitet Walter Müller den Weg, den sie auch gekommen sind, immer noch in Begleitung zweier Wachen und zweier Diener, zum Flugfeld.

Tritt ans Fenster, um Hofrath Müller und Hofmarschall von Hochwald im Schlosspark zu sehen, wie sie zum Flugfeld spazieren. Danach wendet er sich wieder seinen Papieren zu.

Walter Müller 19.12.2010, 10:01

30 zitieren melden

MAn sieht an, dass er hocherfreut ist