Kaiserreich Drachenstein

Zur Navigation

Flugezeug des Fuchsischen Hofrath für Äußeres

2.143 Aufrufe, 12 Beiträge.

Walter Müller 18.12.2010, 17:59

1 zitieren melden

*ein Flugzeug mit den Hofrath für Äußeres aus Fuchsen kommt*

Tower...

Wir bitten um Landeerlaubnis.

Ein kleiner Hinweis - wir haben keinen Flughafen und Elektrizität funktioniert in unserer Welt nicht. Ich tu einfach mal so, als würde statt dem Flugzeug ein Luftschiff ankommen. :)

Ein Flaggenposten signalisiert dem anfliegenden Luftschiff, dass es auf dem freien Flugfeld landen kann.

Walter Müller 18.12.2010, 18:47

3 zitieren melden

okay geht klar habe ich nicht so genau geschaut --> *asche auf mein haupt*

Das Luftschiff landet. Der Hofrath steigt aus-

Guten Tag

Arthur von Hochwald 18.12.2010, 20:18

4 zitieren melden

Kein Problem. :)

Arthur wurde über den hohen Besuch informiert und eilt sofort zum Flugfeld.

Mon dieu, guten Tag! Welch unerwartete Freude, Euch hier empfangen zu dürfen, Ihro Exzellenz Müller! Ich hoffe, man hat mich bezüglich des Namens richtig informiert...

Walter Müller 18.12.2010, 20:31

5 zitieren melden

Genau der Name ist richtig.

Der Besuch ist mein erster Auslandsbesuch als Außenhofrath. Ich freue mich hier zu sein.

Arthur von Hochwald 18.12.2010, 21:02

6 zitieren melden

Oh, dann möchten wir bien sûr, dass dieser Besuch ein voller Erfolg wird, n'est pas? Ich werde gleich um eine Audienz bei ihrer kaiserlichen Exzellenz bitten. :)

Walter Müller 18.12.2010, 21:06

7 zitieren melden

Das würde mich freuen.

Bei der Einarbeitung meines Amtes, habe ich festgestellt, dass es eine Botschaft bei Ihnen gibt, aber bei uns gibt bei noch keine, da würde ich gerne mit Ihnen sprechen.

Arthur von Hochwald 18.12.2010, 21:21

8 zitieren melden

Ah, oui. Ich meine zu wissen, dass ihre kaiserliche Exzellenz dieses Thema bereits einmal kurz Herrn Shumway gegenüber angesprochen hat, aber dann geriet es wohl wieder in Vergessenheit seitens der fuchsischen Administration.

Hier entlang, hier entlang...wir sind gleich im Schloss! :)

Als sich Arthur und Walter Müller nähern, heben die Wachen ihre Waffen zum Gruß. Zwei Diener und zwei Wachen begleiten sie auf dem Weg ins [url=http://drakestrin.de/forum/thread.php?threadid=2057]Audienzzimmer[/url].

Walter Müller 18.12.2010, 21:21

9 zitieren melden

folgt ihn

Nun, hier wären wir wieder. Exzellenz, ich wünsche Euch eine angenehme Heimreise.

Winkt einen der zwei Diener herbei, der Arthur einen Korb übergibt.

Ich wurde beauftragt, Euch diese Honigkekse als kleines Plaisir mit auf den Flug zu geben. Ebenso ist etwas von dem Tee dabei, der Euch so gemundet hat.

Arthur reicht den mit einer großen Schleife versehenen und mit einem karierten Tischtuch abgedeckten Korb an Walter Müller weiter.

Walter Müller 19.12.2010, 10:03

11 zitieren melden

Nun was soll ich sagen, dass Schwert, euer kleines Präsent, ich fühle mich geehrt, leider habe ich nicht daran gedacht, aber bei den nächsten Reisen werde ich dran denken.

DAnke für alles.

steigt in das Luftschiff

das Luftschiff hebt Richtung Fuchsen ab

Winkt dem Luftschiff hinterher und geht dann zurück zu ihrer kaiserlichen Exzellenz, um wie erwünscht die Zerronweihe zu besprechen.