Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Was machst du gerade?

57.755 Aufrufe, 3.518 Beiträge.

Avinash Volmar 15.06.2017, 22:57

3481 zitieren melden

Was hast du nur gegen Marc?

Das war aber echt eine ausgesprochen heftige Reaktion. ^^;

War es das?  auf jeden Fall nicht beabsichtigt. Aber ich fliege ja nicht jemanden besuchen, den ich nicht wirklich kenne. Schon Euphi besuche ich nur einmal im Jahr… Leider

Avinash Volmar 21.06.2017, 00:21

3484 zitieren melden

Ach Claire, wir nehmen dich nur auf den Arm. ^^

Nicht lustig!  bei 31 Grad draußen und Mathe Intensiv Unterricht kann ich nicht mehr klar denken…

Cara d'Anjalia 05.07.2017, 15:33

3486 zitieren melden

Ich sitze in Tokyo, erhole mich von meinem Arbeitstag und freue mich, wieder Zeit für Drachenstein zu haben – was habe ich alles verpasst? )"> 

Avinash Volmar 05.07.2017, 16:17

3487 zitieren melden

Ich war in Tokyo.
Zweimal in den vergangen zwei Jahren. Hätten uns sehen können

Cara d'Anjalia 05.07.2017, 16:37

3489 zitieren melden

Ich fürchte, da war ich noch nicht in Tokyo – bin erst am Samstag angekommen  Irgendwelche tollen Insidertipps? ^^

Mist, das habe ich befürchtet. Muss ich wohl doch versuchen, irgendwie das Lesen aufzuholen. ^^ Man sollte regelmäßige Zeitungsberichte einführen oder sowas. Irgendwelche Zusammenfassungen. 

Avinash Volmar 05.07.2017, 17:27

3490 zitieren melden

Kommt immer darauf an was du suchst, ob Sehenswürdigkeiten jung/alt oder bestimmte Themen. Auf die Schnelle fällt mir ein: Eulen-Cafe in Akihabara ein (Eulen streicheln *Augen glänzen*), Akihabara an sich, Shinjuku mit seinem Vergnügungsviertel (oh und seinem lebensgrossen Godzilla Kopf ^^), die Shibuya Kreuzung (wenn du mal hunderte Leute sehen willst die zugleich die Straßen überqueren), ein Samurai Museum wo du dich mit angekleideter Rüstung fotografieren lassen kannst (in Shinjuku), One-Piece-Museum im Tokyo Tower, ein hundert Jahre altes Schlachtschiff (Mikasa), Kamakura mit seinen Tempeln und Schreinen und, und, und…
Wie gesagt, je nachdem was du suchst. ^^

Das Wichtigste ist wohl: Unsere bienenfleißige und romantisch veranlagte Spielerin Claire

Uh, das bin ja ich! Danke, Avi, fürs Erwähnen und für dieses Kompliment. Und herzlich willkommen zurück, Cara!!

Eilonwy 05.07.2017, 21:30

3492 zitieren melden

Willkommen zurück, Cara!

Avinash Volmar 05.07.2017, 22:03

3493 zitieren melden

Bitte, bitte, hast es ja verdient. ^^

Ich kann nicht alles aufzählen was sich zugetragen hat, ich versuche aber mal Weltgeschichtlich bzw. für Malazien möglichst neutral  zusammen zu fassen, so dass sie auch die Fürstin Cara gehört haben mag (eines vornweg, alles mit Kitai wurde von Schreiber Sanraal gepostet, der kann leider im Moment nicht mehr bei uns mitmachen  – Bis dahin ist alles aus Kitai quasi auf Eis.):

- Kitaikrise: Aus dem fernen Land Kitai (an China/Japan angelehnt, östlich von K. Drachenstein) kamen Flüchtlinge ins Land geströmt, welche sich hier ansiedelten. Der Kaiser aus Kitai hat jegliche Religion quasi verboten und Magie als Humbug abgetan. Botschafterin bei uns war eine Verwandte des Kaisers, Annan. Es blieb nicht lange ruhig, denn eine unbekannte Macht (eine kitaiische Gottheit) verfolgte die Botschafterin und dabei wurde unter anderem das Gewächshaus der Alchemistengilde abgebrannt, der Schaden war enorm (Gerichtsprozess!). Celina und andere, bis dahin unbekannte Helden, machten sich auf nach Kitai und entdeckten, dass der Kaiser von Kitai selbst von einer Gottheit (Seth) kontrolliert wurde und er plane das Kaiserreich Drachenstein an zu greifen. Gleichzeitig regten sich unter dem Kaiserreich Drows welche ebenfalls mit dieser Gottheit (da es in unserem Kaiserreich strafgesetzlich keine anderen Götter geben darf eher als 'mächtiges Wesen' umschrieben) paktierten. Die Drow und ihre Spinnenwesen wurden aufgehalten, Seth wurde besänftigt, Annan wurde Kaiserin. Celina gilt intern in Kitai als Vermittlerin zu den dortigen Göttern und kehrte strahlend zurück (betone ich nur, da es deinen Charakter als benachbarte Herzogin interessieren dürfte). Sie unterhält gute Verbindungen nach Kitai und bringt eine Adoptivtochter mit. Avinash versucht mit seiner quasi Handelkompanie in Kitai Fuß zu fassen. Mab da Abn (Euphemia) eine Alchemistin aus Arldroy wird engste Beraterin und Freundin von Kaiserin Annan. Zur Krönung von Kaiserin Annan kamen Euphemia (Veuxin nicht), Avinash, Celina, Syrwanos und noch viele ehrenwerte Gäste.

Syrwanos der Drache wurde offiziell wieder Bürger des Kaiserreichs und wird als Berater des Kaisers angesehen (wenn das mal gut geht ).

- 2. Kitaikrise
Im Norden von Kitai macht sich eine unbekannte Macht daran mit Untoten das Land zu fluten. Wurde aufgehalten durch Mab da Abn, Annan, Celina. Im Kaisereich bekam man davon nicht wirklich was mit.

- Nichte
Avinash bekam eine Nichte die er in seinen Palast aufnahm. Sonst ist der Außenwelt nichts weiter bekannt.

- Turnier
In Malaziens Hauptstadt Laigen wurde von König Avinash Volmar ein Turnier abgehalten, mit viel Spektakel und Magie. Die besten Kämpfer Drachensteins und Kitai traten gegeneinander an. Ungewöhnlich war vor allem die Teilnahme vieler Kämpfer aus Kitai, da ja von Kaiser Veuxin ein Einreiseverbot ausgesprochen wurde. Trotzdem sah man Kaiser Veuxin und Kaiserin Annan Seite an Seite die Spiele beobachten. Zu einem Zwischenfall kam es, als die teilnehmende Leibwächterin von Annan einen im Kaiserreich Drachenstein eingebürgerten Wettkampfteilnehmer tötete. Da es sich um Mord handelte, sah man sich schon einer Krise nah. König Avinash hat nach eingehender Untersuchung verkünden lassen, der Teilnehmer habe sich absichtlich mit einer verwundbaren Seite in den Schlag gestellt und die medizinische Behandlung verweigert, somit sei sein Tod als Selbstmord zu rechnen.

- Königstod
Der König von Pelata starb, seine junge Tochter hat mit Segen des Kaisers den Thron übernommen und versucht sich gegen Intrigen und Problemen.

Ich hab sicher noch jede Menge vergessen oder unerwähnt gelassen. Die ganzen vielen Romanzen hab ich ohnehin außen vor gelassen, die kannst du dir schön selbst durchlesen

Uh, ich hab ganze zwei Punkte beigetragen 

Avinash Volmar 06.07.2017, 00:35

3495 zitieren melden

DU hast viel mehr geschrieben. Aber ich hab mal die Sachen geschrieben von denen Caras Charakter wissen könnte. Da fallen sehr viele Liebesgeschichten die ja nicht in ihrer nächsten Nähe geschehen sind weg. ^^
Auch die Sache mit den Drachenreitern sieht beeindruckend aus.

Glaub mir Cara, die sind lesenswert. Aber irgendwann geht einem die Zeit abhanden.

Oh, Avi, du Charmeur! 

Cara d'Anjalia 07.07.2017, 15:09

3497 zitieren melden

Vielen, vielen Dank, Avinash, für diese geniale Zusammenfassung!   Das macht gleich richtig Lust aufs Lesen aller Threads. Meine Beschäftigung für den restlichen Abend steht fest. ^^   

Und: OMG EIN EULENCAFÉ! Ich wusste bis eben nicht, dass ich das in meinem Leben brauche, aber ich MUSS da hin. MUSS.

Avinash Volmar 07.07.2017, 17:15

3499 zitieren melden

Wir fanden das Cafe durch Zufall. Oder besser gesagt, wir wurden auf der Straße angesprochen von einem Mädchen mit Eule.
Hab einmal ein wenig gesucht, ich glaube dieses hier dürfte es sein:
http://animalcafes.com/v/25540.html

Jedenfalls so aus dem Gedächtnis heraus. Reservierung war nicht nötig und du kannst für den Eintritt ein kostenloses Getränk aus dem Heiß-Getränkautomaten ziehen. ^^
Ich muss endlich mal die Fotos online stellen.

Ts, die Untersuchung war eindeutig: Selbstmord (Marc und Sanraal haben mir damals echt was eingebrockt&hellip

Eilonwy 11.07.2017, 19:09

3500 zitieren melden

….endlich endlich mehr Zeit für Drachenstein haben, da jetzt alle Prüfungen hinter mir liegen und ich einen Schnitt von 1,7 habe. 
 Diesen Smiley lasse ich mir zu Ehren die Tröte blasen. 

und Edit: Verzeiht mir bitte bitte meine vergangene Abwesenheit, manchmal ist der Kopf leider selbst dafür zu voll, um mich im geliebten Drachenstein und seinen Einwohnern abzumelden.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.