Kaiserreich
Drachenstein

Zur Navigation

Die Tage davor...

678 Aufrufe, 163 Beiträge.

Gwen Volmar 19.08.2017, 08:52

161 zitieren melden

Gwen kann bei seinen Worten ein kleines anfälliger Schnaubte nicht unterdrücken, muss dann aber unweigerlich lächeln.
Und sicher bietet Ihr Euch als Übungsobjekt an, seid Ihr doch der erste Mann hier, den ich überhaupt nicht leiden kann, zu dem ich jedoch trotzdem nett sein muss.
Noch mehr überraschen sie seine nächsten Worte. Beinahe schützend will sie wieder nach dem Brief greifen, doch sie fühlt sich wie erstarrt, als er sich zum Gehen wendet. Ein unbekanntes Gefühl macht sich in ihr breit und sie mustert ihn, sucht nach Anzeichen für die Gründe seines abrupten Aufbruchs. Was sie erkennt, ist vor allem Müdigkeit. Aber wenn er doch so müde ist, warum ist er dann zu ihr gelommen? War sie nur sein Zugang zum Palast? Gwen schluckt den bitteren Geschmack in ihrer Kehle hinunter.
Könnt Ihr es mir zeigen? Später, meine ich. Wie man nett zu anderen Leuten ist, die man nicht ausstehen kann. Ich bin da noch keine Expertin, nehme ich an.

Darcy de Lacombe 22.08.2017, 21:48

162 zitieren melden

Darcy, schon die Hand an die Klinke gelegt und wendet sich noch einmal um, mit einem selsbtgefälligem Lächeln.
Ich glaube, ein bischen was kann ich dir beibringen Prinzesschen. 
Bis dahin, einfach lächeln und still sein wenn du nicht weißt was du sagen sollst. Kann sein, dass sie dich dann für dumm halten. Nur sag das Falsche und sie wissen alles über dich.

Gwen Volmar 23.08.2017, 06:42

163 zitieren melden

Bei diesem Ausdruck in seinem Gesicht würde Gwen ihrer Worte am liebsten sofort zurück nehmen, doch dann würde sie auch nicht mehr über diese Männer lernen können, die hier an den Hof kommen. Ihr gefällt es zwar gar nicht, dumm auf andere zu wirken, viel weniger würde es ihr jedoch gefallen, wenn man in sie bohrt, versucht, mehr über sie zu erfahren, Dinge, die sie zu vergessen versucht. Also nickt Gwen nur, wartet, bis er das Zimmer verlassen hat und atmet dann erleichtert aus.

Morikles 1.0 Fabian Müller, 2005—2017.
Hilfe, Nutzungsbedingungen, Impressum.